Kriegsgräbersammlung 2008

Die Wolffskeel-Realschule erbrachte in diesem Jahre einen Betrag
in Höhe von 2008,99 €

Der Schüler mit den besten Sammelergebnissen waren:

  • Rico Henkelmann (10a), 706,06 €
  • Andreas Wegele (8d), 251 €
  • Moritz Schlereth (8a), 210,59 €

Diese Schüler fahren im Juli 2009 zu den Karl-May-Festspielen in Espe (Sauerland).
Mit den 2008,99€ ist die Wolffskeel-Realschule zum vierten Male die Schule mit dem besten Sammelergebnis in Unterfranken.

Laut einer Liste des Volksbundes der Kriegsgräberfürsorge kam seit Beginn unserer Sammlungen im Jahre 1977 bis heute ein Betrag zusammen in Höhe von

44.000€

Das ist eine Summe, auf welche die Schule und alle Schüler sehr stolz sein können. Weiter so!

Wolfgang Nentwig, Studienrat

HOHOHO! Der Nikolaus kommt vorbei!

Am 05. Dezember 2008 besuchte der Weihnachtsmann (Kemal Sentürk) mit seinen Engelchen (Amelie Hetterich & Benedikt Laksy) die 5ten Klassen und verteilte Geschenke an unsere Kleinsten.

100_1951100_1952100_1953 

 

Aus dem Vorsatz nur die braven Kinder zu belohnen wurde es nichts und alle bekamen ein Geschenk in Form von  Hanuta und Milky Way.

Fröhliche Weihnachten

wünschen euch Ina, Lena, Pia und Herr Gundelach!

Gesundheitstag am 22.11.2008

Im November unterwegs auf dem Barfußpfad

gesund108
weiter zur Fotogalerie
Der Gesundheitstag, den das Bayerische Kultusministerium für den 22.11.2008 geplant hatte, war an vielen Schulen ein richtiges Highlight im ansonsten eher leistungsorientierten Schulleben.
Die Verantwortlichen der Wolffskeel-Realschule hatten sich dafür entschieden, mit verschiedenen Workshops die Schülerinnen und Schüler zum Mitmachen zu bewegen.

Alles um die Gesundheit und Ernährung des Einzelnen stand dabei im Vordergrund. Glücklicherweise konnten auch Hilfen aus Parfümerie und Zahnarztpraxis gefunden werden, die eine fachmännische Hautanalyse genauso gut zeigten, wie die erforderliche Zahnpflege.

Weiterlesen