Praktikumsbericht: Mein Betriebspraktikum als Fachinformatiker der Systemintegration

Mein Betriebspraktikum als Fachinformatiker der Systemintegration

25.02.2019 bis 01.03.2019

Benjamin02

Mein Betriebspraktikum der 9. Jahrgangsstufe habe ich im Bereich IT-Systemintegration

bei dem Verlag „Vogel Communications Group“ gewählt.

Benjamin04

Die Inhalte in den fünf Tagen waren recht abwechslungsreich aufgeteilt: Zum einen durfte ich viel neben meinem jeweiligen Betreuer am Schreibtisch sitzen und nur zuschauen, da ich bei den Computerprogrammen als unerfahrener Praktikant zu leicht großen Schaden anrichten könnte, was sich als recht langwierig, aber doch auch ziemlich interessant herausgestellt hat. Andererseits wurden mir in einer interessanten Tour die Serverräume gezeigt und manche Aufgaben, vor allem im Support, komplett überlassen. Zum Beispiel das Umleiten einer Telefonnummer durch eine Software, Auspacken von neuen Firmen-Notebooks und Installieren der benötigten Programme auf diesen, das Erstellen zweier virtueller Maschinen auf einem PC, Verlegen von LAN-Kabeln in einem Meeting-Raum und vieles mehr.

Weiterlesen

Erfolg beim Landeswettbewerb „Erinnerungszeichen“

Der Landesgeschichtswettbewerb „Erinnerungszeichen“ wird vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus in Zusammenarbeit mit dem Haus der Bayerischen Geschichte veranstaltet. Das diesjährige Wettbewerbsthema hieß „100 Jahre Freistaat Bayern: Mitbestimmen – Mitentscheiden – Mitgestalten“. Fünf Schülerinnen und Schüler der Klasse 10c nahmen unter der Leitung von Herrn Reuter daran teil und haben – wie die Schule jetzt informiert wurde – einen der Hauptpreise gewonnen.

Weiterlesen

Laufen von seiner schönsten Seite



Am Sonntag, 14. April 2019, war Würzburg wieder in Bewegung. Rund 6.000 Läufer nahmen am diesjährigen Residenzlauf teil – vom Spitzenläufer bis zum absoluten Laufanfänger. Der Termin lag in diesem Jahr sehr ungünstig, da er in die Osterferien fiel. Deshalb ist es sehr bemerkenswert, dass unsere Schule beim Schülerlauf wieder eine der teilnahmestärksten Gruppen stellte.

Weiterlesen

Schülerausstellung im Kulturspeicher

MUSEUM IM KULTURSPEICHER – 30. März bis 12. Mai 2019
Doppelausstellung: Dokumentarfotografie-Förderpreise 2019 und
Schülerausstellung “One Day in your life“

plakat one day vernissage one day

„Wir wollten nicht übereinander, sondern miteinander reden.“

Begrüßt durch den Bürgermeister Dr.Dr. Adolf Bauer und die Direktorin des Museums Dr. Marlene Lauter und Dr. Rene Hartman der Wüstenroth Stiftung eröffneten unsere Schüler zusammen mit Schüler/innen der Jakob-Stoll-Realschule am Abend der Vernissage das Ausstellungsprojekt „One Day in your live“.

 

Weiterlesen