Praktikumsbericht: Mein Betriebspraktikum als Fachinformatiker der Systemintegration

Mein Betriebspraktikum als Fachinformatiker der Systemintegration

25.02.2019 bis 01.03.2019

Benjamin02

Mein Betriebspraktikum der 9. Jahrgangsstufe habe ich im Bereich IT-Systemintegration

bei dem Verlag „Vogel Communications Group“ gewählt.

Benjamin04

Die Inhalte in den fünf Tagen waren recht abwechslungsreich aufgeteilt: Zum einen durfte ich viel neben meinem jeweiligen Betreuer am Schreibtisch sitzen und nur zuschauen, da ich bei den Computerprogrammen als unerfahrener Praktikant zu leicht großen Schaden anrichten könnte, was sich als recht langwierig, aber doch auch ziemlich interessant herausgestellt hat. Andererseits wurden mir in einer interessanten Tour die Serverräume gezeigt und manche Aufgaben, vor allem im Support, komplett überlassen. Zum Beispiel das Umleiten einer Telefonnummer durch eine Software, Auspacken von neuen Firmen-Notebooks und Installieren der benötigten Programme auf diesen, das Erstellen zweier virtueller Maschinen auf einem PC, Verlegen von LAN-Kabeln in einem Meeting-Raum und vieles mehr.

Benjamin03

Meine Eindrücke sind größtenteils sehr positiv. Mir hat die Woche viel Spaß gemacht, auch wegen der netten Mitarbeiter im Betrieb. Besonders beeindruckt hat mich aufgrund der abwechslungsreichen Aufgabenbereiche der Support. Allerdings hätte ich mir gewünscht, mehr Erfahrungen mit den jeweiligen Computerprogrammen zu machen, was aber, wie oben bereits erwähnt, nicht direkt möglich war.

Der Betrieb als auch der Beruf selbst mit seinen Aufgabenbereichen haben mir sehr gut gefallen, am liebsten hätte ich direkt eine Ausbildung angefangen, wobei ich mir nicht sicher bin, ob mir der Büroalltag wirklich liegt.

Benjamin, Kl. 9 A