Regionalentscheid der First Lego League an der WRS

P_20190111_122407_vHDR_Auto

Bei dem Regionalentscheid der First Lego League am Freitag, den 11.01.2019 an der Wolffskeel Realschule war echtes Ingenieurswissen gefragt. Elf unterfränkische Teams traten mit ihren selbst programmierten LEGO Robotern in einem spannenden Wettbewerb beim „Robot-Game“ gegeneinander an. „Into Orbit“ – Leben und Reisen im Weltraum lautete das diesjährige Wettbewerbsthema. Ziel ist es, möglichst viele der 15 vorgegebenen Aufgaben erfolgreich mit innovativen Lösungsstrategien innerhalb von zweieinhalb Minuten zu bewältigen. Die Jury bewertet nicht nur das „Robot-Game“, sondern auch das Design der Roboter, die Teamfähigkeit, eine Projektarbeit, die aus einem Forschungsauftrag und deren Vortrag besteht. Das Halbfinale in Regensburg erreichen die zwei besten Teams des Regionalentscheids.

Hauptsponsor und Ausrichter des Förderprogramms auf regionaler Ebene ist der internationale Automobilzulieferer BROSE. Der Mechatronik-Spezialist entwickelt und produziert in Würzburg elektrische Motoren und Antriebe.

P_20190111_125452_vHDR_Auto

Teams

image

Ergebnisse:

image