Auszeichnung des Landessiegers 2017 Moritz Fischer

038_moritz_fischer_wrzburg_

Am 04.12.2017 fand die Ehrung der Landessieger im Bayerischen Schülerleistungsschreiben 2017 im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst durch die Ministerialdirigentin Elfriede Ohrnberger, Leiterin der Abteilung für Realschulen und Grundsatzfragen im Bayerischen Bildungsministerium statt.

Über 41.000 Schülerinnen und Schüler bayerischer Gymnasien, Realschulen, Mittelschulen, Wirtschaftsschulen, Berufsfachschulen, Berufsschulen und Förderschulen in den Bereichen Texterfassung oder Textorganisation haben gezeigt, welche Leistungsfähigkeit sowohl in einer hoch ausgeprägten Lesefertigkeit als auch extremer Schreibgeschwindigkeit am PC in ihnen steckt.

Moritz Fischer, angehender Industriekaufmann und letztjähriger Realschulabsolvent der Wolffskeel Realschule Würzburg erzielte in der Kategorie Textorganisation mit 123 Korrekturen und 10.800 Punkten ein bayernweites Spitzenergebnis!

In dieser Disziplin sollen verschiedene Autorenkorrekturanweisungen auf einer Textvorlage verstanden, an der richtigen Stelle in der bereits vorhandenen Datei korrekt umgesetzt und innerhalb von 10 Minuten möglichst viele Bearbeitungen erreicht werden.

Die hierbei erworbenen Kompetenzen sind für die Aufgabenstellung sowie für das spätere Berufsleben unverzichtbar. Gerade im Hinblick auf die immer fortschreitende Digitalisierung ist es notwendig, Inhalte rasch und systematisch erfassen zu können.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser hervorragenden Leistung!

  086_gruppenfoto