Journée franco-allemande

ie Wolffskeel-Realschule feiert die Deutsch-Französische Freundschaft

An den Eingangstüren der Wolffskeel-Realschule wiesen französische Flaggen auf ein besonderes Ereignis hin: die „französische Pause“. Die jährliche Aktion der Französischklassen feiert den Deutsch-Französischen Tag, der an die Unterzeichnung des Elysée-Vertrags, den Beginn der deutsch-französischen Freundschaft, erinnert. Weiterlesen

Auf Schüleraustausch in Caen

Da! Die Ersten haben seine Spitze in der Ferne entdeckt. Alle, die geschlafen hatten, sind nun wach, Handys werden zum Fotografieren gezückt, zentimeterweise schiebt sich unser Bus durch den dichten Verkehr der Hauptstadt. Dann steht das erste Highlight unseres Schüleraustausches vor uns, das Wahrzeichen Frankreichs: Der Eiffelturm. Nach einem Fotostopp setzen wir unsere Anreise fort und erreichen am Abend Caen, die Partnerstadt Würzburgs, wo wir bereits von unseren französischen Gastfamilien erwartet werden.

Was nun folgt, ist eine Woche voller Erlebnisse und Begegnungen, die den Schülern und Lehrkräften der vier beteiligten Schulen, der Maria-Ward- und der Wolffskeel-Schule in Würzburg, sowie den Collèges Saint Paul und Saint Pierre in Caen, noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Weiterlesen

Journée franco-allemande

Die Wolffskeel-Realschule feiert die deutsch-französische Freundschaft

Am Mittwoch, den 25.1.2018 erwartete die Schüler der Wolffskeel-Realschule morgens eine Überraschung: kleine Eiffeltürme, Baguettes und andere typische Frankreich-Symbole zierten sämtliche Wände und Türen des Schulhauses. Wie schon in den vergangenen Jahren, hatten die Wolffskeel-Schüler im Rahmen der „französischen Pause“ wieder die Gelegenheit, Frankreich mit allen Sinnen zu erleben. Die Aktion der Französischklassen feiert den Deutsch-Französischen Tag, der an die Unterzeichnung des Elysée-Vertrags, den Beginn der deutsch-französischen Freundschaft, erinnert.

Weiterlesen

Französische Schüler zu Gast

Ein fröhliches „Bonjour!“ hörte man diese Woche häufig im Eingangsbereich der Wolffskeel-Schule – eine Gruppe von 11 französischen Jugendlichen aus Caen war vom 2.12. bis 9.12. für eine Woche bei Schülern und Schülerinnen aus unseren Französischklassen zu Gast.

Möglich wurde diese Begegnung durch eine Kooperation mit der Maria Ward Schule, die schon seit 20 Jahren einen Schüleraustausch mit den Collèges Saint-Pierre und Saint-Paul in Caen pflegt und zusätzliche Gastfamilien suchte.

Weiterlesen

Il est temps pour dire «au revoir».

DSCF3563

Vier Jahre Französisch hinterlassen zwangsläufig ihre Spuren! Wir können jetzt am Ende unserer Wolffskeel-Zeit mit gutem Gewissen Sätze wie «Voulez-vous coucher avec moi? » oder ähnliche gebrauchen, wohlwissentlich was diese bedeuten. Dass wir an diesem wichtigen Punkt angekommen sind, verdanken wir vor allem unserer Französischlehrerin Frau Gradt-Scharnagl, die uns auf unserem Weg die gesamten vier Jahre begleitet hat. Gemeinsam mit ihr absolvierten wir im letzten Jahr bereits erfolgreich den DELF-Test A2. Dank der ausführlichen Vorbereitung hatten wir alle das nötige Wissen, um die Abschlussprüfung gut zu meistern. Auf diesem Weg möchten wir uns dafür und für die letzten vier Jahre Französisch-Unterricht bei Frau Gradt-Scharnagl ganz herzlich bedanken.

Wir wünschen allen, die sich in Zukunft ebenfalls für den sprachlichen Zweig entscheiden werden, genauso viel Erfolg und Freude.

«Merci et au revoir»

Michael Heller, 10 c