La classe 10d, vous étiez super cool, comme toujours!

Wir haben schon einige Tage vorbereitet für den Cinquantenaire, den jour de la grande amitié entre la France et l’Allemagne – 50 Jahre deutsch-französische Freundschaft – Lautsprecher ausprobieren, Kabel suchen und darauf aufpassen, dass sie nicht im letzten Moment wieder wegkamen,  Mikrophon einstellen etc.- danke Niklas Leimig, Marcus Füller, Artem Badalian, Aure Völker und Arne Heemann, für die viele Zeit und die guten Ideen, auch bei der Powerpoint Präsentation von Marcus Füller, Lea Fabian, Maria Kliegel, Svenja Staus und Jonathan Wohlfart, die im Rahmen des IT-Unterrichts durch die fachliche Unterstützung von Frau Kilian gefertigt wurde. Elegant klang die Einladung über die Sprechanlage - vous parlez bien le français! Bonne prononciation! Für die Technik war da wohl eher Frau Götsch zuständig!

Weiterlesen

Alles, was die Schule liebenswert macht

Die Wolffskeel-Realschule war erfolgreich.

Am Freitag, 14.12.2012, überreichte der Ministerialbeauftragte für die unterfränkischen Realschulen, Herr Horst Karch, der Schule den 2. Preis für die hervorragende Arbeit im außerschulischen Bereich. Vor allem im Bereich „Kulturelles Leben“ konnte die WRS gegen die 47 Mitbewerber punkten.

In einer kleinen Feierstunde, musikalisch umrahmt von Nico Rosenberger an der Harfe und einem karibischen Weihnachtslied, dargeboten von Chor und Rhythmusgruppe, nahmen Herr Kleylein, Frau Schäfer und Frau Scheller mit den Schülersprechern Julian Hartmann und Kevin Green sowie Frau Kerschbaum und Frau Sandrock-Obert den Preis gerne entgegen.Urkundenübergabe

Weiterlesen

Lukas Danzeisen ist unser Vorleseheld

Donnerstag, 13.12.2012 um acht Uhr morgens. Die Schüler der 6. Klassen der Wolffskeel-Schule strömen in die Sporthalle. Aber nicht etwa zum Turnen oder Fußball spielen – nein: Heute findet der Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs statt.

Wie in jedem Jahr veranstaltet der Börsenverein des deutschen Buchhandels den Wettbewerb, bei dem die Vorleser auf lokaler bis hin zu bundesweiter Ebene gegeneinander antreten und von einer Jury beurteilt werden. Vorangegangen war die Auswahl der Klassensieger. So konnten sich Johannes Stadler und Lucas Wagner aus der Klasse 6a, Theresa Schmitt und Lukas Raich (beide 6b) sowie die Sieger der Klasse 6c, Theresa Bauer und Lukas Danzeisen gegen ihre Klassenkameraden durchsetzen.

 

Jury und Publikum verfolgen gespannt die Lesungen der Kandidaten. Die Klassen unterstützen mit Spruchbändern und Applaus.

Weiterlesen

Unterwegs auf neuen Bikes

Mit Beginn des neuen Schuljahres hat auch die Radsaison an der Wolffskeel-Schule begonnen. Mit zwölf neuen, hochwertigen Fahrrädern erkundet die Mountainbikegruppe das nähere und weitere Umfeld der Schule. Ermöglicht wurde die Anschaffung durch großzügige Spenden. Neben Fahrtechnik und Kondition stehen v.a. in der Wintersaison auch handwerkliche Fähigkeiten rund ums Fahrrad im Mittelpunkt.

 

 

Knobelspaß im Mathematikunterricht

Die Geraden, die zwei Schnittpunkte mit der Kreislinie haben, heißen…

A) Sekanten    B) Tangenten     C) Zentralen

Vorsicht: Es sind mehrere richtige Antworten möglich!

Fragen wie diese sind in den Aufgaben und Spiele zu finden, welche die 8A im letzten Schuljahr zum Themenbereich „Geometrische Ortslinien und Ortsbereiche“ erstellten. Die Schüler entwarfen verschiedene Rätsel, die man nun interaktiv im ZUM-Wiki lösen kann.

Weiterlesen

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

„SOR – SMC“: Seit dem letzten Schuljahr ist die Wolffskeelschule „Clubmitglied“, wie hunderte andere Schulen in der Bundesrepublik hat sie sich dem Motto verschrieben „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“. Sinn und Zweck dieser Bewegung ist es, Toleranz zu fördern, Gewaltlosigkeit zu leben und insbesondere Ausländerfeindlichkeit und Rechtsradikalismus zu bekämpfen.

Frühlingsabend Buffet

Weiterlesen